Kick-Start ins digitale Marketing – Arvato Systems GmbH

Full-Service mit Branchen Know-how.

Ausgangssituation:

Zeitgemäße Kommunikation mit der Zielgruppe – dies war eines der gesteckten Ziele von Kathrin Kleinschnittger, Kommunikations- und Go-to-Market Managerin im Bereich Artificial Intelligence (AI) bei Arvato Systems. Für den AI-Fachbereich bedeutete dies professionell digitales und automatisiertes Marketing zu betreiben. Damit möchte Arvato Systems den aktuellen Anforderungen des Marktes gerecht werden und die Zielgruppe genau da ansprechen, wo sie sich aufhält – im Netz.
Um zeitgemäßes digitales Marketing schnellstmöglich umzusetzen, setzt Kathrin Kleinschnittger auf eine enge Zusammenarbeit mit Cloudbridge als externen Partner. Dabei unterstützt Cloudbridge Arvato Systems mit Know-how und Expertise in der strategischen Planung und setzt gleichzeitig digitale Marketing Kampagnen extern um.
„Wir wollten JETZT das Interesse unserer Zielgruppe rund um das Thema Artificial Intelligence nutzen, und unser Know-how und unsere Services in diesem Bereich am Markt platzieren. Zur Generierung von Aufmerksamkeit und Leads, sahen und sehen wir digitales Marketing als zeitgemäßen Schlüssel.“ (Kathrin Kleinschnittger).
Bei der Auswahl eines externen Partners war es Arvato Systems besonders wichtig, dass dieser die gesamte digitale Kommunikation aus einer Hand abbilden konnte. Der Partner sollte einen Full-Service Ansatz anbieten, ohne viele verschiedene Dienstleister koordinieren zu müssen. „Neben der fachlichen Expertise, brauchte ich auch jemandem mit dem ich reden kann, mit dem es zwischenmenschlich passt und einen Partner, der ein fachliches Verständnis für die Themen von Arvato Systems hat“, so Kathrin Kleinschnittger. Zusätzlich zu diesen Anforderungen wurde Cloudbridge auch einer weiteren gerecht: In der Vergangenheit war die Erstellung von Inhalten oft mühselig, da viele eingesetzte Agenturen kein IT-Wissen mitbrachten. Der neue Partner sollte diesen Hintergrund also unbedingt haben.
Cloudbridge setzt seit vielen Jahren Projekte für IT- und Softwarehäuser um, und bringt somit sowohl ein fundiertes Wissen für die relevanten Themen als auch die notwendige Erfahrung im IT-Umfeld mit. Diese fachliche Expertise war für Arvato Systems ein entscheidender Punkt in der Wahl für Cloudbridge als Partner.

Herausforderung-Cloudbridge-Consulting-München-Marketing-Automation-Beratung-Marketing-und-Sales-Digitalisierung-Digital-Professionals

Umsetzung:

Um das digitale Marketing für den AI-Fachbereich erfolgreich umzusetzen, erarbeitete Cloudbridge gemeinsam mit den Verantwortlichen bei Arvato Systems eine Kommunikationsstrategie, die auf die aktuellen Bedürfnisse der Zielgruppe ausgerichtet war. Neben einem strukturierten Go-to-Market Design, wurden passgenaue Customer Journeys entwickelt, welche anschließend als vollumfängliche Kampagne konzipiert und umgesetzt wurden. Diese Kampagne setzte Cloudbridge in einer Marketing Automation Technologie als Managed Service um. Für die Kampagnen Traffic Generierung liegt der Fokus auf den Kanälen LinkedIn und Google AdWords. Diese Awareness-Kampagnen werden von Cloudbridge konzipiert und technisch aufgesetzt.
Auch die kontinuierliche Kampagnen-Betreuung ist Teil des Managed Service Ansatzes. Dabei wird die Kampagne beobachtet und, basierend auf definierten KPIs, stetig weiterentwickelt. In wöchentlichen Regelterminen informiert Cloudbridge Arvato Systems über die aktuelle Kampagnen-Performance und diskutiert Optimierungsmöglichkeiten. Kathrin Kleinschnittger nimmt die Zusammenarbeit mit Cloudbridge als sehr angenehm wahr: „Die Projektverantwortlichen bei Cloudbridge sind immer strukturiert, schaffen wöchentlich eine transparente Übersicht und sind daher eine ideale Ergänzung für uns im Marketing. Die Kommunikation ist stets offen und auf Augenhöhe, was die Zusammenarbeit sehr authentisch und vertrauensvoll macht“. Auch die fachliche Expertise und Empfehlungen zu Best Practices aus dem digitalen Marketing hebt die Verantwortliche auf Kundenseite als positiv hervor. Ganz besonders wird die Zusammenarbeit durch das Branchen Know-how des Partners erleichtert, so Kathrin Kleinschnittger. Dies reduziert Feedback-Schleifen, zeitintensive Erklärungen und Fehler in der Kommunikation.

Herausforderungen:

Arvato Systems beschreibt während des Projekts besonders zwei Herausforderungen. Zum einem lag eine Schwierigkeit darin, die benötigten Inhalte (Contents) in einer kurzen Zeit, mit hoher Qualität und unter Berücksichtigung aller internen Abhängigkeiten und Freigaben zu produzieren. Dieser Herausforderung begegnete das Projektteam, indem es stets eine pragmatische Alternative im Auge behielt und auch mögliche zeitliche Verzögerungen im Projektverlauf bewusst mit einkalkulierte.
Zum anderen lag eine Herausforderung darin, den Betrieb der Kampagne fortlaufend zu garantieren. Der Normalbetrieb wird daher von Cloudbridge durchgehend sichergestellt. Zusätzlich werden regelmäßig Optimierungen und Ausbaumöglichkeiten vorgeschlagen und diskutiert, welche von Cloudbridge zuverlässig umgesetzt werden. „Cloudbridge achtet darauf, dass die Kampagne immer aktuell bleibt, und baut die Kampagne kontinuierlich in Absprache mit uns aus. Wir können uns daher auf die Performance verlassen und darauf, dass der digitale Lead Eingangskanal immer effektiv läuft“, so Kathrin Kleinschnittger.

Leadmanagement-Leadgenerierung-Cloudbridge-Consulting-München-Marketing-Automation-Beratung-Marketing-und-Sales-Digitalisierung-Digital-Professionals
Ergebnis-Cloudbridge-Consulting-München-Marketing-Automation-Beratung-Marketing-und-Sales-Digitalisierung-Digital-Professionals

Projektergebnisse und Mehrwerte für Arvato Systems:

Mit den bisherigen Ergebnissen der Zusammenarbeit ist Arvato Systems sehr zufrieden. Als Highlight nennt Kathrin Kleinschnittger den Go-Live der Kampagne, der, trotz „sportlicher“ Planung, im geplanten Zeitraum, realisiert werden konnte. Während der bisherigen Kampagnen-Laufzeit konnte Arvato Systems eine zufriedenstellende Anzahl an Leads generieren, wovon eine Vielzahl in die fokussierte Zielgruppe fallen, und nun vom Vertrieb weiterbearbeitet werden. Die Zusammenarbeit mit Cloudbridge ermöglichte es Arvato Systems zusätzlich seine Value Proposition nachzuschärfen. Durch externe Blickwinkel und Berater, die die internen Sichtweisen herausfordern sowie neue Impulse und Denkrichtungen mitbringen, wurde das Wertversprechen und der USP, den Arvato Systems im Bereich Artificial Intelligence gegenüber seinen Kunden formuliert, noch präziser ausgearbeitet.

So geht es weiter:

Aktuell erweitert Arvato Systems zudem seine eigene Marketing Automation und nutzt diese zukünftig noch intensiver für seine Kampagnen. Dabei planen die Verantwortlichen, die mit Cloudbridge erarbeiteten Learnings auch dort zu berücksichtigen. Kathrin Kleinschnittger beschreibt diesen Schritt so: „Cloudbridge hat uns hervorragend dabei unterstützt, die automatisierte Leadgenerierung über digitale Kanäle weiter zu professionalisieren und zu optimieren. Wir konnten viel von der Cloudbridge-Expertise nutzen und auch für unsere weiteren Kampagnen einsetzen.“

Unternehmensbeschreibung:

Als international agierender IT-Spezialist und Multi-Cloud Service Provider unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der Digitalen Transformation.
Mehr als 2.700 Mitarbeiter an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Arvato Systems entwickelt innovative IT-Lösungen, bringt seine Kunden in die Cloud, integriert digitale Prozesse und übernimmt den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen.

Diese Website verwendet First- und Third-Party Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.