EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Was sich 2018 ändert!

Tags: , , , , ,

verfasst von

Wichtig für alle Marketingleute, die sich u.a. mit Inbound Marketing und Marketing Automation beschäftigen!
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt Unternehmen vor erhebliche Herausforderungen. Sie tritt am 25. Mai 2018 in allen Staaten der Europäischen Union (EU) in Kraft. Nationale Regelungen, wie etwa das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) oder das Telemediengesetz (TMG), werden grundsätzlich nicht mehr anwendbar sein – außer dort, wo die DSGVO über Öffnungsklauseln weiterhin nationale Regelungen zulässt.

Finden Sie in folgendem Whitepaper heraus, was sich für Ihr Inbound-Marketing und Marketing Automation ändert.
Das Whitepaper wurde von der auf IT-IP-Medien spezialisierten Kanzlei RESMEDIA erstellt.

Download Whitepaper:

 

Das Kommentieren für diesen Inhalt ist deaktiviert.

Inhalt drucken